Hier gehts zum Informationsportal Erbefacts

Registrieren

Sie haben noch keinen Login? Jetzt Registrieren

Austria
de
Belgium
fr de nl
France
fr
Germany
Italy
it
Netherlands
nl
Poland
pl
Switzerland
de fr it
United Kingdom
en
Россия (Russia)
ru
中華人民共和國 (China)
cn
India
en
USA
en
Erbe Headquarters
Erbe Worldwide

Please choose a website and your preferred language.

Zum Inhalt springen

Engagement zahlt sich aus

Erbe erhält Präventionspreis von der Berufsgenossenschaft - Mitarbeiter sorgten für die Beseitigung von Belastungsquellen am Arbeitsplatz

Die Berufsgenossenschaft Energie Textil Elektro Medienerzeugnisse (BG ETEM) hat am 8. November im Kölner Schokoladenmuseum sechs mittelständische Unternehmen mit dem Präventionspreis ausgezeichnet.

Für die Branche Feinmechanik haben wir den mit 5000 Euro dotierten Branchenpräventionspreis gewonnen.

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die im Produktionsbereich eines Industrieunternehmens arbeiten, sind verschiedenen Belastungsquellen ausgesetzt. Dazu zählen zum Beispiel Emissionen von Kühlschmierstoffen (KSS). Auf Eigeninitiative der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Bereich Mechanik wurden in Gruppengesprächen die diffusen Belastungsquellen durch die KSS-Dämpfe ermittelt. Die Kolleginnen und Kollegen erarbeiteten Lösungen zur Beseitigung dieser KSS-Belastungsquellen aus und setzten diese auch eigenständig um.

Durch Beseitigung von diffusen KSS-Belastungsquellen wurde die KSS-Belastung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Bereich der Dreherei weiter reduziert. Gefahrstoffmessungen in der Dreherei zeigten, dass die KSS-Aerosole durch die installierten elektrostatischen Abscheider bis unter die Nachweisgrenze abgeschieden werden.

Wir freuen uns über die Initiative unserer Mitarbeiter. Mit ihren Ideen und Lösungen haben sie die Optimierung ihrer eigenen Arbeitsplätze und der ihrer Kolleginnen und Kollegen in der Produktion vorangebracht.

www.bgetem.de/arbeitssicherheit-gesundheitsschutz/praeventionspreis/preistraeger/2016/erbe-elektromedizin-gmbh-branche-feinmechanik