Hier gehts zum Informationsportal Erbefacts

Registrieren

Sie haben noch keinen Login? Jetzt Registrieren

Austria
de
Belgium
fr de nl
France
fr
Headquarters
Italy
it
Netherlands
nl
Poland
pl
Switzerland
de fr it
United Kingdom
en
Россия (Russia)
ru
中華人民共和國 (China)
cn
India
en
USA
en
Erbe Headquarters
Erbe Worldwide

Please choose a website and your preferred language.

Zum Inhalt springen

EU-Medizinprodukteverordnung (MDR): Wie weit sind wir?

Das Thema MDR (europäische Medizinprodukteverordnung) und die damit verbundenen Umstellungen werfen in den Kliniken viele Fragen auf.

Im Mai 2017 trat die EU-MDR (Medical Device Regulation) in Kraft.

Diese schreibt vor, dass ab dem 26. Mai 2020 neue Produkte und solche ohne gültiges CE-Zertifikat nach MDD-Richtlinie (Medical Device Directive) die Anforderungen der MDR vollständig erfüllen müssen.

Eine Übergangsregelung nach MDR-Artikel 120 erlaubt es den Herstellern, Medizinprodukte (außer Klasse I) mit CE-Konformität nach gültigem MDD-Zertifikat weiterhin (bis maximal 2025) in Verkehr zu bringen. 

Wir sind vorbereitet, damit die Versorgung unserer Kunden sichergestellt ist und es zu keinem Lieferengpass kommen wird. Die Anforderungen der MDR wurden in der Überarbeitung unserer QM-Prozesse berücksichtigt. Die Umstellung ist bereits in vollem Gange und wird rechtzeitig abgeschlossen werden.

Antworten auf Ihre Fragen rund um die MDR finden Sie in unserer Kundeninformation unter Downloads auf der Seite Qualitätspolitik.